Juden
adorno
schoenberg
port bou
Frei von Zwangsbeschallung ... ein Genuß für sensible Ohren!
Auch auf das Linzer Projekt "Hörstadt" möchte ich in diesem Zusammenhang nochmals hinweisen. Es findet sich auch ein Artikel dazu in der Tageszeitung "Die Presse".

Weiters sollte besonderes Augenmerk auf den Musiker und Musikologen Dr. Klaus Miehling gelenkt werden, seine Publikationen und Initiativen gegen Zwangsbeschallung. Unabhängig davon, wie man zu seinem Urteil über bestimmte Trivial- und Gewaltaspekte von Popularmusik stehen mag, es verdient großen Respekt, daß sich Dr. Miehling des Themas "Zwangsbeschallung" mit dieser Intensität und diesem Kenntnisreichtum annimmt - auch ein mutiges Unterfangen, da er ja selbst noch der jüngeren Generation angehört. Mögen viele wertvolle Impulse für die weitere Debatte entstehen, es ist zu hoffen, daß man über diese Fragen weiter diskutiert! W.V.


BESCHALLUNGSFREIE LOKALITAETEN IN

ÖSTERREICH UND DEUTSCHLAND

- alle bieten hervorragende Kost und freundliches Service an!

Wien:

Ristorante Sole
Annagasse 6-8
1010 Wien
Tel. 01-513 40 77

Niederösterreich:

Altes Bräuhaus
Hauptplatz 14
2620 Neunkrichen
Tel. 02635-62225

Gasthaus Buchegger
Tiefenbach 1
2851 Krumbach
Tel. 02647-42263

Steiermark:

Haubenküche! -
Gasthof Holzer
Hauptstraße 9
8692 Neuberg an der Mürz
Tel. 03857-8332

KAFFEEHAEUSER:

Café Bräunerhof, Café Landtmann, Café Prückel, ...

DEUTSCHLAND

HOTELS:

Hotel Goldenes Kreuz
Haidplatz 7
93047 Regensburg
Tel. +49 (0) 941 558 12